Bücher

Fusionen – soziale und emotionale Auswirkungen

Fusionen gelten seit jeher als wirksames Mittel, die Wertschöpfung eines Unternehmens nachhaltig zu erhöhen.

In diesem Buch erfahren Sie:

  • warum es im Hinblick auf die sogenannten “weichen Faktoren” häufig nicht gelingt, die im Zusammenhang mit Fusionen erhofften Synergieeffekte umzusetzen,
  • welche sozialen und emotionalen Mechanismen bei der Zusammenführung unterschiedlicher Unternehmenskulturen zum Tragen kommen,
  • worin die besonderen Herausforderungen an Führungskräfte im Rahmen von Mergeraktivitäten bestehen,
  • welche Bedingungen im Umgang mit dem emotionalen Kräftefeld in Unternehmen zu beachten sind, um Fusionen im Sinne eines gelungenen Integrationsmanagements erfolgreich vorzubereiten und umzusetzen.

Sternecker, P./Wollsching-Strobel, P. (2002). Fusionen – Soziale und Emotionale Auswirkungen. In: Knauth, P./Wollert, A. (Hrsg.): Human Resource Management, Fachverlag Deutscher Wirtschaftsdienst.